FreeMax Mesh Pro Sub Ohm Tank gegen Uwell Crown 3 Sub Ohm Tank

Im heutigen Markt für Vape Tanks ist es selten, dass ein Produkt eine besonders lange Verkaufszeit hat, außer dem Uwell Crown 3 Sub Ohm Tank. Heute werden wir einen Vergleich mit einem anderen neuen meistverkauften Tank machen: FreeMax Mesh Pro Sub Ohm Tank.

Erstens ist die Uwell Crown 3 Sub Ohm Tank.

In Bezug auf das Design, aber ich muss zugeben, dass die Crown 3 ist ziemlich der Hingucker, der aus Edelstahl und Quarzglas besteht, misst 62,7 mm lang, mit einem Durchmesser von 24,5 mm, und hält bis zu 5 ml E-Juice. Die obere Kappe ist flach und sehr gut bearbeitet. Im Inneren befindet sich eine große Dichtung, die den Saft im Tank hält, wo er hingehört. Das Gewinde ist sehr glatt und die obere Kappe lässt sich sehr leicht an- und abschrauben. Die Füllöffnungen für die Krone 3 sind bohnenförmig, aber irgendwie klein.

Uwell Crown 3 price review

Es gibt einen Schließmechanismus, für den Sie einen Schlüssel in der Verpackung bekommen. Es ermöglicht dem Benutzer, die Spule zu sperren, so dass die Spule beim Aufschrauben der Basis an Ort und Stelle bleibt. Der Boden des Tanks hat etwas Rändelung und zwei Luftschlitze. Die Luftströmungsschlitze haben kein Klicken und Stopper an beiden Enden. Insgesamt ist der gesamte Tank sehr gut bearbeitet.

Uwell Crown 3 price for sale

Über die Leistung von Uwell Crown 3. Die Crown 3 wird mit zwei Spulenköpfen geliefert, von denen einer für 0,5 Ω und der andere für 25 Ω ausgelegt ist. Dieser Tank ist in Ordnung, aber nicht bei den empfohlenen Wattagen, die Uwell auf den Spulen hat. Sie haben diese Spulen stark unterschätzt und der Geschmack ist nur okay. Der Geschmack wäre wahrscheinlich viel besser, wenn die Qualitätskontrolle der Coils viel besser wäre.

Zweitens ist das FreeMax Mesh Pro.

Mesh Pro hat eine Kammer mit einem Durchmesser von 28 mm und einem oberen Füllungsdesign und einer Speicherkapazität von 5 ml, während die Speicherkapazität bei Verwendung einer Blasenkammer auf 6 ml erweitert werden kann. Mesh Pro ist mit der Spule von Fireluke und Fireluke Pro (oder dem RTA-Deck) kompatibel, unterstützt jedoch nicht die Verwendung von Mesh-Spulen der vorherigen Generation.

FreeMax Mesh Pro Tank in stock

Mesh Pro ist mit vier neuen fertigen Spulen ausgestattet, der ersten Spulenserie mit Multi-Mesh-Design. Der Zerstäuber enthält eine 0,15-Ohm-Einzelmaschenspule und eine 0,2-Ohm-Doppelmaschenspule. Die Serie umfasst außerdem eine 0,15-Ohm-Dreifachmaschenspule und eine 0,12-Ohm-Einfachmaschenspule aus Edelstahl 316. Die Edelstahlspule ist mit den Druckregel- und Temperaturregelungsmodi kompatibel.

freemax mesh pro sub ohm tank for sale

Über die Leistung des FreeMax Mesh Pro. Der Mesh Pro Tank hat ein relativ großes Volumen. Vor dem Gebrauch muss es vollständig mit Baumwolle befeuchtet werden. Es ist am besten, es für 15-20 Minuten nach dem Einspritzen des E-Saftes zu stoppen, um die Baumwolle vollständig nass zu machen. Es wird empfohlen, dass der beste Geschmack zwischen 65-75W liegt, wenn Sie es verwenden. Der Geschmack ist reich, obwohl es ein 510er Tropf ist, der Geschmack sehr voll ist, die Menge an Rauch ist auch sehr alarmierend, der Verbrauch von 3ML ist auch ziemlich schnell, die Erhitzung und die Kohlenstoffablagerung der vermaschten Spule sind geringer als bei den normalen Tanks.

Beiden zwei Sub-Ohm-Tanks sind heißen Verkauf in vape online store.

Verwandte Produkte wie:
snowwolf mfeng deutschland
hellvape dead rabbit rta deutschland

Verwandter Beitrag über neues RDA empfehlen:
Demon Killer Sniper RDA – einfach aber hervorragend