Was ist die aktualisierte In Lost Vape Orion Plus?

Der Lost Vape Orion Plus ist ein Upgrade auf die beliebteste und replizierteste Originalausstattung und verfügt nun über austauschbare Spulen. Lost Vape ist dafür bekannt, umwerfende Design-Mods zu entwickeln. Aufgrund der Verwendung von DNA-Chips ist die Gesamtleistung hervorragend.

Was können wir vom Lost Vape Orion Plus bekommen?

Dies ist eine sehr intelligente Einrichtung mit einer leistungsstarken 950-mAH-Batterie. Wie wir gesehen haben, hat es austauschbare Spulen: 0,25 Ohm Maschenweite und 0,5 Ohm herkömmlicher Draht – und ist eine 2 ml Saftkapazität, die für elektronische Flüssigkeiten mit freier Base und Nikotinsalz geeignet ist.

Der Lost Vape Orion Plus hat eine 5-fache Nennleistung und die gesamte Leistung ist für austauschbare Spulenhalterungen verfügbar. Der ursprüngliche Orion DNA Go-Pod ist zwar kompatibel, seine internen Spulen sind jedoch nur für die ersten beiden Leistungsstufen (weiß und blau) ausgelegt. Wählen Sie die Leistungsstufe durch Drücken der Einstelltaste unten am Gerät und scrollen Sie dann durch Weiß / Blau / Rot / Gelb und Violett. Wenn Sie den perfekten Vape gefunden haben, halten Sie die Einstelltaste 3 Sekunden lang gedrückt, bis die LED grün leuchtet. Dadurch gelangen Sie in den Wiedergabemodus und können den perfekten Vape erstellen.

Es stehen eine Vielzahl von Farben und Kombinationen zur Auswahl, insgesamt 15 Arten. Mit der Stab Wood-Serie, der Carbonfaser-Serie und dem fantastischen Abalone-Set. Es gibt eine große Auswahl und alle sehen sehr sexy aus.

Kompatibilität mit Lost Vape Orion Pods

Hinweis: Sie können Ihre ursprüngliche Orion DNA aufrüsten. Rufen Sie eine neue Software auf und kaufen Sie neue Pods und Spulen. Die Pods des Lost Vape Orion Q sind jedoch nicht kompatibel.

Eine 0,25-Ohm-Spule kann zwischen 13 und 22 Watt schwingen – während eine normale 0,5-Ohm-Spule zwischen 10 und 18 Watt schwingen kann. Im Boost-Modus wird die Spule kurzzeitig entladen, wodurch sie sehr gut erwärmt wird. Alle Einstellungen und Leistungsstufen können natürlich in der Escribe-Software angepasst werden. Der neue Orion Plus fühlt sich aus etwas robusterem an, aber ich habe es in den letzten Tagen geschafft, die Seiten zu kratzen, sodass der Lack möglicherweise nicht so hart ist, wie die Leute es wollen.

Vorteile von Lost Vape Orion Plus
* Wahl des Ineinandergreifens oder der regelmäßigen Spule
* Aktualisierter DNA Go Chip
* Replay und Promotion
* Leicht zu füllen
* Kann mit vorherigen Hülsen verwendet werden
* MTL oder DTL Vape Style
* Lange Akkulaufzeit – ein halber Tag
* Schnell mehr als eine Stunde aufladen
* Luftstromregelung
* Reichhaltige Farb- und Materialauswahl
* Voller Gefühl
*Guter Preis!

Wenn Sie den originalen Lost Vape Orion DNA Go oder einen Orion Q ohne DNA-Chip haben, wird dringend empfohlen, einen Lost Vape Orion Plus zu verwenden, der wirklich ein sehr guter Vape ist. Es ist jetzt möglich, es über vape shop for sale Vapesourcing zu buchen.

Sie können auch mögen

lost vape orion plus pod

um mehr zu lesen

Mein Lieblings-Vape-Pod 2019: Uwell Amulett und UWELL Caliburn

Orion Q Kit ist nicht schlecht im Vergleich zu Lost Vape Orion DNA Go Kit?

Aus den fortschrittlichsten Dämpfen ist das Pod Vape Kit mit Chips mit hoher Technologie und hohen Ausgangsleistungen ausgestattet, die sich für das einfachste Gerät eignen, um die Kunst des Komforts und eine einfache Funktionalität zu demonstrieren.

Heute werden wir zwei Geräte aus der Lost Vape Orion Serie vorstellen. Sie werden jedes Dampfgerät separat kennenlernen und den Grund, warum es als einer der besten Pod Vape 2019 angesehen wird.

1. Lost Vape Orion Q Kit

Aufgrund des unglaublichen Erfolgs des Orion DNA Go hat Lost Vape den Kreis geschlossen und einen weiteren großen Erfolg auf dem Markt veröffentlicht. Es hat den Lost Vape Orion im Wesentlichen ohne den DNA-Go-Chip erneut veröffentlicht und den Namen Lost Vape Orion Q 17W.

Lost Vape Orion Q for sale
Lost Vape Orion Q for sale

Es ist offensichtlich ein hervorragendes Gerät ohne die Hilfe von EVOLV, obwohl es immer noch seinen eigenen Onboard-Chip ohne die ausgefallenen technischen Features verwendet, aber dennoch ein kompaktes Design, eine erstaunliche Attraktivität und einen integrierten 950-mAh-Akku besitzt, der die volle Leistung liefert .

Mit dem neuen Chip wird Leistung basierend auf dem aktuellen Zustand der Batterie mit ihrem Gleichspannungsausgang erzeugt. Abgesehen von der Leistungsabgabe führt die Lost Vape Orion Q Edition einen neuen 1,0-Ohm-KTR-Orion-Pod ein, der eine Kanthal-Spule und einen organischen Baumwoll-Wicking verwendet. Das Pod verfügt über eine E-Liquid(vgod berry bomb e-juice) Kapazität von 3 ML, eine doppelt einstellbare Luftstromsteuerung, ein Top-Fill-Design mit Gewindekappe und eine MTL-Delrin-Tropfspitze.

2. Lost Vape Orion DNA Go Kit

Ich bin sicher, dass Lost Vape keine Einführung braucht. Das Unternehmen hat sich seit langem im Segment der teuren Boxen auf Orion DNA Go etabliert und entwickelt sich erfolgreich in diese Richtung. Vor ein paar Wochen erschien ein neues Produkt – Orion. Über diese Neuheit möchte ich mit Ihnen sprechen.

Maße:
Höhe – 93 mm.
Breite – 37 mm.
Dicke – 13,5 mm.

Der Formfaktor wurde erfolgreich gewählt – er sollte gut in der Hand liegen und verursacht in der Tasche keine allzu großen Beschwerden. Über die sieben Versionen bereits bekannt. Ich bin sicher, dass die Jungs dabei nicht aufhören werden und bald sehen wir die Fertigstellung in der Linie.

Lost Vape Orion dna go review
Lost Vape Orion dna go review

Meiner Meinung nach ist die Beziehung zwischen Orion und anderen Geräten dank einer Reihe von Chips verloren gegangen. Diese Tatsache wird die Fans des Unternehmens definitiv zu schätzen wissen. Und im Allgemeinen gibt es keinen Grund, an dem Erfolg der Neuheit zu zweifeln 🙂

Fazit:
Der Grund, warum der Lost Vape Orion Q in diese Liste passt, ist, dass der Orion ohne den DNA-Go-Chip immer noch ein tolles Gerät ist. Es ist günstiger, macht trotzdem Spaß und bietet eine großartige Erfahrung.